Termix Glätteisen

Bei Glätteisen kommt es nicht auf das Aussehen an. Unschön sein sollen sie natürlich nicht, aber was nützt Ihnen eine hübsche Hülle wenn Ihr Haar darunter leidet.

Was ist zu beachten-

  • digitale Temperaturregelung (nicht ohne Regelung. Es gibt keinen „Fühler“, wie manchmal behauptet, der erkennt was das Haar braucht)
  • mehrfach beschichtete Platten (dreifach +, ist derzeit Top-Standard)
  • Keramik Heizelemente mit Turmalin Beschichtung. Sorgt für die beste und gleichmäßigste Wärmeabgabe und erzeugt negativ geladene Ionen welche  die Statik verringern. In Verbindung mit ultra-glatten, hoch-festen Platten ensteht mehr Glanz am Haar.
  • gutes Scharnier. Das Eisen muss perfekt schließen und entsprechenden Druck erzeugen können, sonst wird das nichts mit glatt. Außerdem ist das Scharnier neben den Platten selbst, der am stärksten mechanisch beanspruchte Teil.
  • Fester Body. Wenn das Material in das die Teile eingebettet sind zwar hübsch glänzt dafür aber brüchiger Kunststoff ist, dann ist es meist mit der Langlebigkeit nicht weit her.
  • drehbares statt fixes Kabel sonst gibt es ständig Kabelsalat.

 

Termix2 Kopie

 

 

Termix3 Kopie

 

 

 

 

 

Termix1 Kopie
 

Das High-Class Stylingeisen gilt in den USA längst als marktführend. Doch nicht nur Filmstars sind von TERMIX Glätteisen begeistert, auch für Friseure in der ganzen Welt ist der technisch und qualitativ hochwertige Styler ein unverzichtbares Instrument bei seiner Arbeit. Mit TERMIX Glätteisen werden super glatte Haare, faszinierende Locken, ein sensationeller Glanz sowie betörende Wellen und Volumen erzielt. Dank moderner Technik wird ein Maximum an langwelliger Infrarot-Wärme erzeugt. Diese schließt die Feuchtigkeit im Haar ein, so dass Styling Effekt und Glanz länger anhalten.

Die einzigartige Kombination der Heizplatten aus Keramik, Tourmaline und 3-fach Nano erzeugt bis zu 20 Mal mehr negative Ionen als herkömmliche Eisen. Nur auf diese Weise können die im Haar befindlichen Wassermoleküle so fein aufgespalten werden, dass sie ins Innere des Haares eindringen und dort eingeschlossen werden. Dies ist die Basis für schönes, gesundes, glänzendes Haar und verhindert das Eindringen von Verschmutzungen und Schadstoffen ins Haar. TERMIX Glätteisen sind für jedes Haar (ob dick, dünn, lang, kurz oder gefärbt) geeignet. Federnd gelagerte Heizplatten sorgen für ein perfektes Aufnehmen und Stylen des Haars. Die Temperatur kann von 60° bis 210° stufenlos variiert werden, so dass sich die Wärme optimal an die Beschaffenheit jedes Haares anpasst.

Das aufheizen erfolgt in Sekundenschnelle, die eingestellte Temperatur wird permanent konstant gehalten. Somit ist TERMIX Glätteisen auch für Endverbraucher extrem anwenderfreundlich. Auf Grund der stabilen Ausführung eine lohnende Investition für viele Jahre.